Sylbek Cloud Support -> Home   Cloud Support: English Cloud Support: Deutsch

Lizenzen optimieren

Microsoft bietet sehr viele Tarife, die individuell für Ihr Unternehmen angepasst werden. Wir unterstützen Sie darin, den passenden Plan zu finden bzw. den bestehenden zu optimieren.

Lizenzen zu optimieren ist nur nach einem Gespräch möglich, wenn wenn erkennbar wird, was es für aktuelle und zukünftige Bedürfnisse für Ihr Unternehmen gibt. Das Thema mit den Microsoft-Lizenzen ist etwas 'komplex', so dass wir keine pauschalen Empfehlungen geben können, deshalb hier zwei Beispiele.
Aktualisiert am: 21.04.2022

Betriebs- und Lizenzkosten reduzieren


Kundenangaben
  • Mitarbeiteranzahl: 34
  • Alle Mitarbeiter haben Windows 10 Pro und Office 365 E3 Lizenzen
  • Genutzte Apps: Outlook, Word, Excel, PowerPoint, Teams
  • Eingesetzte Server: 1x Domain-Controller, 1x Exchange-Server, 1x File-Server und Druckserver
  • IT-Ziele: Infrastruktur modernisieren, Sicherheit erhöhen und Administrationskosten reduzieren

Lösungsvorschlag (vereinfacht)
  • Lizenzen-Umstellung von Office 365 E3 (Microsoft Preis: 22,60 €) auf Microsoft 365 Business Premium für 16,59 €
  • Weitere Dienste zur Verfügung stellen, u.a. SharePoint und OneDrive, Geräteverwaltung und Schutz, Exchange-Online und Email-Schutz
  • Benutzer und Daten in die Microsoft Cloud migrieren, dann Domain-, Exchange- und File-Server abschalten
  • Erreichte Ziele: Planbarer Migrationsaufwand, fixe Administrationskosten reduzieren durch unseren Support und so Sicherheit und Schutz von Geräten, Benutzern und Daten erhöhen


Migration von Benutzern und Daten


Kundenangaben
  • Mitarbeiteranzahl: 130 in 3 Standorten
  • Mitarbeiter nutzen überwiegend Windows 10 Pro und Google Workspace
  • Genutzte Google Apps: Mail, Docs, Sheets, Slides, Meet, G-Drive
  • Eingesetzte Server: 3x Domain-Controller, 3x Windows 2016 als RDS Server, 3x File-Server und Druckserver, 1x VPN-Server...
  • IT-Ziele: On-Premises-Infrastruktur in die Microsoft Cloud migrieren und Kosten langfristig reduzieren

Lösungsvorschlag (vereinfacht)
  • Microsoft Lizenzen Auswahl: Office 365 E1 plus Windows 10 E3 für 12,27 € oder M365 Business Premium für 15,61 €
  • Migration: AD nach AzureAD, Emails von Gmail nach Exchange-Online, G-Drive nach SharePoint und OneDrive usw.
  • Windows Azure Desktop (mit ggf. Azure Storage) einrichten und Applikationen von RDS Server installieren
  • Nach der Migration Domain-, RDS-, und File-Server abschalten und Google Workplace kündigen
  • Erreichte Ziele: Kosten für On-Premises-Infrastruktur stark reduziert, bessere Integrierbarkeit der Windows 10 Clients mit Microsoft Cloud Infrastruktur

Zusammenarbeit optimieren und IT-Kosten reduzieren

Wie untere Zeichnung "Bessere Sicherheit und Kosten mit Cloud-Only" zeigt, arbeiten Mitarbeiter ortsunabhängig und überall mit derselben Software, die für Zusammenarbeit optimiert ist.

In Firmenbüros gibt es keine Server (mehr), lediglich ein Router und Firewall, ohne Bedarf an VPN und Firewall auf der Netzwerkebene.
Die hohen Sicherheitsanforderungen werden auf allen Clients und Cloud-Apps realisiert. Clients tauschen Daten nicht direkt miteinander, sondern nutzen Cloud-Tools zur Zusammenarbeit. Diese Client-Isolation ist wichtig sollte ein Client mit Viren infiziert werden.

Kosten für Microsoft 365 Lizenzen sind planbar (in der Regel ca. 50% niedriger) und haben direkt mit der Mitarbeiteranzahl zu tun. Lizenzen werden nicht explizit für einen bestimmten Mitarbeiter gekauft, sondern können jederzeit an andere Mitarbeiter übertragen werden. Lizenzen können jederzeit erhöht oder am Ende der Laufzeit reduziert werden, in der Regel monatlich.
Ein Mitarbeiter ist berechtigt, eine Lizenz gleichzeitig auf 5 Geräten zu nutzen.

Die Cloud-Apps dienen einer optimalen Kommunikation und Zusammenarbeit. Beispielsweise kann durch eine Teams-Telefonanlage auch mit externen Kunden telefoniert werden.
Diese ortsunabhängige Arbeitsweise fördert mobiles bzw. Homeoffice arbeiten.

Die Mitarbeiter, die in der Regel im Homeoffice arbeiten, benötigen keinen festen Arbeitsplatz im Büro, sondern suchen einen freien Arbeitsplatz.
Für den Fall, dass alle Mitarbeiter ins Büro gehen, stehen noch Konferenzräume zur Verfügung, ideal für einen intensiven Austausch.

Diese Raum- und Arbeitsplatz-Ersparnis kann sogar die Team-Zusammenarbeit fördern. Zusätzlich kann die Mitarbeiter-Produktivität und Zufriedenheit erhöht werden durch die Tatsache, dass die Cloud-Technologie die Arbeitsweise vereinfacht und die Flexibilität hinsichtlich des Arbeitsortes und der Arbeitszeit fördert.

Wenn es an qualifiziertem IT-Personal mangelt, können wir Sie unterstützen, Ihren Ressourcen-Engpass dauerhaft zu lösen, so dass Ihr Techniker den Rest erledigen kann.


Bessere Sicherheit und Kosten mit Cloud-Only





Kontakt und Support
☏ +49 721 66980 610


Schreiben Sie uns,
eine Antwort können Sie am gleichen bzw. nächsten Arbeitstag erwarten.

Ihre Email  

Ihre Nachricht



Kunden-Beratung
Um zu klären, welche Lizenz für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist und in Ihr Budget passt, vereinbaren Sie mit uns ein Online-Meeting via Microsoft Teams.
Die Besonderheiten Ihres bestehenden Netzwerks werden besprochen und für eine mögliche Migration von Benutzern und Daten berücksichtigt.

Kunden-Support
Für Ihren Office 365- bzw. Microsoft 365-Tenant (neu oder bestehend) können Sie auf unsere Unterstützung zu fairen Preisen zählen. Wir nutzen gerne Ihr Ticketsystem oder unser Jira ServiceDesk, siehe Beispiel-Ticket.

Microsoft Kompetenzen
Sie werden von Security-Experten betreut, die ihre Kenntnisse ständig erweitern und durch Herstellerzertifikate nachweisen. Das ist für uns ein MUSS, um den Kunden-Support auf höchstem Niveau und neuestem Stand der Technik zu halten.


Copyright Copyright 2003 - 2022  Sylbek Cloud Support
Deine IP 3.238.136.36, deine Auflösung , unsere Zeit